Murmeln Spielideen für Kinder

Murmeln Spielideen für Kinder

Schon seit tausenden von Jahren fasziniert das Zusammenspiel von Geschicklichkeit und Glück der Murmeln Kinder und Erwachsene in allen Ländern der Welt zum Beispiel durch das Rollen der Kugel und das Treffen in eine Vertiefung oder auf ein Ziel.

Die Geschichte reicht zurück bis ins alte Ägypten, Rom oder Athen. Waren es früher runde Steine, Fruchtkerne oder Lehmkugeln – von der Antike über das Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert – immer spielten Kinder begeistert mit den magischen, kleinen Kugeln.

Nicht von ungefähr hat die Murmel gerade wieder ein großes Comeback – es ist die zeitlose Schönheit der Kugel – vor allem aber ein einfaches und preiswertes Spiel mit unzähligen Spielregeln und Varianten – für drinnen und draußen, bei dem man unendlich viel lernen kann

In unserem Blogbeitrag „Kugelbahn aus Pappe“ haben wir ein paar Anleitungen und Ideen wie eine Kugelbahn gebaut werden kann. Außerdem können aus z.B. Lego auch ganz kreative Kugelbahnen für Murmel gebaut werden.

Murmeln Spielideen für Kinder mit Lego

Ab welchem Alter können Kinder mit Murmeln spielen - Verschluckungsgefahr?

Die Liebe zu bunten Kugeln erwacht schon ziemlich früh – aber unter 3 Jahren sollte man Kinder mit Murmeln bzw. Kugeln, die kleiner als 35mm sind, nur unter Aufsicht spielen lassen, eben wegen der Verschluck Gefahr, bzw. ist das `Versenken` in der Nase oder den Ohren fast noch problematischer.

Spielvarianten mit Murmeln

Mauerspiel

Alle Spieler bekommen 4 Murmeln und stehen nebeneinander an der Grundlinie - ca. 2 Meter von einer Mauer entfernt. Der Reihe nach versucht jeder eine Kugel so dicht wie möglich an die Mauer zu schießen – ohne sie zu berühren. Prellt die Murmel an die Mauer – wird sie aus dem Spiel genommen.

Wer nach vier Durchgängen nun am dichtesten an der Mauer liegt, hat gewonnen!

Murmelboccia

Man braucht:1 große Zielmurmel, 5 Spielmurmeln/Spieler. Eine große Murmel, Zielmurmel, wird von der Startlinie aus auf das Spielfeld geworfen.

Jeder versucht der Reihe nach seine Spielmurmel möglichst nahe an die Zielmurmel zu werfen oder rollen. Jeder hat fünf Versuche und kann dabei auch gegnerische Murmeln wegschießen. Derjenige, dessen Murmel nach 5 Runden der Zielmurmel am nächsten liegt, hat gewonnen.

Einfaches Lochspiel

Man macht eine flache Mulde und zieht zwei bis drei Meter entfernt eine Linie. Die Anzahl der Murmeln, die ins Spiel kommen, wird vereinbart. Von der Linie aus wirft jeder seine Murmeln - auf einmal oder einzeln in Richtung Loch. Der Spieler, der so die meisten Murmeln ins Loch gebracht hat, hat gewonnen!

Tic Tac Toe mit Murmeln

Tic Tac Toe spielt man auf einem 3x3 Felder großen Feld. Es spielen zwei Spieler gegen einander, wobei sie abwechselnd ein leeres Feld mit ihrer Murmel markieren. Der erste Spieler, der es schafft, drei seiner Murmeln ohne Unterbrechung in einer Reihe zu haben, gewinnt das Spiel augenblicklich. Als Reihe gelten waagerechte, senkrechte oder diagonale Reihen.

Murmeln Spielideen für Kinder

Was brauche ich für die Murmeln Spielideen?

  • Murmeln in verschiedenen Größen, Materialien und Farben
  • Kreide für das Aufzeichnen von Tic Tac Toe, oder Spielunterlage (aus Papier oder Pappe für innen)
  • Kugelbahn oder unterschiedlichste Materialien (Rollen, Lego usw.) um eine Kugelbahn zu bauen

Die Zielsetzung der Murmel Spiele sind Regeln einhalten, gemeinsames Spiel, Konzentration und Geschicklichkeit, Frustrationstoleranz steigern.

Diese "kleine Idee für große Helden" kannst du auch ganz bequem hier runterladen und ausdrucken.