Heute Fremde morgen Freunde – Vielfalt erleben

In einer Welt der kulturellen Vielfalt, gilt es den Kindern schon früh Erfahrungen mit verschiedenen Kulturen zu ermöglichen. Dabei begegnen wir gemeinsam mit den Kindern immer wieder Fragen, die nur durch gegenseitiges Kennenlernen und Abbau von Vorurteilen zu klären sind. Befremdlich sind Sprache, Religion und Kultur, ja auch das Verhältnis der Geschlechter zueinander und vieles mehr. Der Übergang in eine neue Gruppe mit neuen Kindern aus unterschiedlichsten Kulturen stellt uns manchmal eine Herausforderung dar.

In unserem Angebot lernen Kinder jeden Menschen als etwas Einzigartiges und Besonderes wahrzunehmen und ihnen Achtung und Toleranz entgegenzubringen.

Ich kann dich gut riechen: Es gibt Düfte und Gewürze, die wir sofort mit einem bestimmten Land verbinden: Den Duft des guten Espressos mit Italien, Curry mit Indien, Croissants mit Frankreich, die Liste kann beliebig weitergeführt werden. Was wissen wohl die Kinder über Gewürze? Was ist typisch für ihr eigenes Land und welches ist ihr Lieblingsgewürz? Die erste Aufgabe heißt also, mehr über dieses Lieblingsgewürz herauszufinden.

So könnt Ihr die Kinder bei der Aufgabe unterstützen:

  • Sucht nach Büchern, die euch darüber Aufschluss geben, was in dem jeweiligen Land typisch ist
  • Befragt Eltern, Großeltern und andere Verwandte
  • Überlegt euch für diese „Experten-Interviews“ gemeinsam Fragen, wie z.B. „Welcher Duft erinnert dich an deine Kindheit?“, „Welche Zutat darf in einem landestypischen Gericht deiner Meinung nach nicht fehlen?“ uvm.

Die Ergebnisse stellen sie dann den anderen nicht in einem langweiligen Vortrag vor, sondern auf möglichst interessante Art und Weise. Vielleicht können die Kinder die Gewürze zum Probieren geben oder es gibt das Lieblingsgericht mit diesem Gewürz zum Verkosten. Dazu können sie Erinnerungen und Geschichten erzählen.

Auf unserem Blog gibt es noch weitere Beiträge zu dem Thema „Miteinander leben“. Gerne könnt Ihr Euch auch über dieses und weitere Themen in unserer Facebook Gruppe „Pädagogische Fachkräfte Süddeutschland“ austauschen.